Sonntag, 25. Juni 2017

Aufgabe 32/50: DAS war ne Premierenparty

Wann ist eine Premiere eine GELUNGENE Premiere?
  • Wenn man auf die Bühne kommt und nur in positive Gesichter schaut?
  • Wenn die Zuschauer-Reaktionen viel größer ausfallen als erwartet?
  • Wenn das Publikum sie mit sofortigen Standing Ovations feiert?
  • Wenn sich danach alle strahlend in den Armen liegen?
  • Wenn der Applaus für alle Beteiligten nicht enden will?
Na DANN war unsere "3 Musketiere"-Premiere wohl eine gelungene Premiere!!!!
 

Samstag, 24. Juni 2017

Aufgabe 32: zwei Lose und somit doppelte Vorfreude

Premierenfieber!!!!
Heute heißt es also offiziell "EINER FÜR ALLE UND ALLE FÜR EINEN!" in Altusried.
Da steigt natürlich der Adrenalinpegel und auch die Vorfreude darauf, das Ergebnis von 5 tollen Probenwochen mit einem fantastischen Kollegenteam präsentieren zu dürfen. Was ein Spaß! Ich freu mich wie n Kindergartenkind aus der Gruppe der grünen Frösche! (Insider ;-) ).

Freitag, 23. Juni 2017

Aufgabe 31:Hot town, summer in the Allgau

Jetzt geht's hier plötzlich Schlag auf Schlag mit den Aufgaben. Spannend!!!!
So ähnlich wie mit unseren Endproben für das Musical "3 Musketiere" auf der Freilichtbühne Altusried. Auch spannend! :-) Samstag ist Premiere und somit gibt's jetzt gerade den letzten Feinschliff und das bei heißesten Temperaturen (wie wahrscheinlich überall...).

Donnerstag, 22. Juni 2017

Aufgabe 30/50: durch gelb zu PINK

Ich hab gestern das erste Mal auf dem Balkon übernachtet. Wie geil ist das denn bitte???? Mit dem Blick auf die Sterne einschlafen und sich früh von Sonnenstrahlen im Gesicht wecken lassen! Meeeeeegaaaaaaa! Ja, endlich ist Sommer und ich liebe es! (bzw. ihn!)
Und nach dieser Outdoor-Nacht hatte ich das Gefühl "Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um eine neue Aufgabe  zu ziehen!".

Mittwoch, 21. Juni 2017

Aufgabe 29: von laut zu leise

Wow! Die letzte Aufgabe hat wirklich Wellen geschlagen! Hätte man das als Social Media Experiment durchgeführt, würde man das Ergebnis wohl als erfolgreich bezeichnen.
Danke danke danke an alle, die schon mitgemacht haben und die es noch tun werden ! Ich freu mich auf weitere Videos!!!!

Dienstag, 6. Juni 2017

Aufgabe 3/2017: Let's do a Flashmob

Die 28. Aufgabe: "Drehe ein lustiges Video und verewige dich damit auf YouTube"....Ja, ich hab mich tatsächlich für eine Idee entschieden . Obwohl ich verschiedene zur Auswahl hatte. z.B. hab ich immer mal mit dem Gedanken gespielt, DIY-Tutorials zu drehen, aber es sollte etwas anderes werden:
Ich saß im Auto und als der Song NO ROOTS von Alice Merton lief, hab ich plötzlich angefangen zu tanzen- ja, das mach ich immer mal ;-) . Dann fängt die Schulter an zu zucken, der Kopf macht nen Akzent und der Beat übernimmt die Körperkontrolle. Da wusste ich: es wird ein TANZVIDEO.

Donnerstag, 18. Mai 2017

Die 28. Aufgabe- das klingt nach Spaß

Was hab ich aus meiner letzten Aufgabe mal wieder gelernt? Manchmal muss man neue Dinge tun, um neue Erfahrungen zu sammeln. Ganz nach dem Motto "Wer immer tut, was er schon kann, wird immer bleiben, was er schon ist". Für manche mag das auch der richtige Weg sein. Aber mein Weg heißt BEWEGUNG. Immer weiter lernen, leben, lieben. Und da gehört es dazu, dass man eben auch mal neue Wege geht- auch wenn man vorher nicht weiß, wo sie hinführen.